«

Mein Traum oder die Einsamkeit ist nie allein

»
Mein Traum oder die Einsamkeit ist nie allein Deutsches Drama von Roland Reber mit Wolfgang Seidenberg, Mira Gittner, Marina Anna Eich und Sabrina Brencher. Ein Mann flüchtet sich aus seinem montonem Leben, wo Zwänge und Verantwortung sein Dasein kontrollierten. Er landet auf einem stillgelegten Fabrikgelände, wo er eine Müllsammlerin trifft, die nach dem menschlichen Sein sucht. Dann in der Nacht führt ein Showmaster den namenlosen Mann durch sein verkorkstes Leben, wo ihm unter anderem seine Exfrau schwere Vorwürfe macht - die Suche nach dem "ich" hat begonnen...
Kinostart in Deutschland: 13.03.2008 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: wtp international
Filmlänge: 100 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links:

Anzeige

Anzeige