«

Botero - Geboren in Medellin

»
Botero - Geboren in Medellin Deutsche Kunstdokumentation von Peter Schamoni über den 1932 geborenen, kolumbianischen Maler und Bildhauer Fernando Botero, der in ärmlichen Verhältnissen aufwuchs und im Alter von zwölf Jahren mit dem Malen begann. Bereits vier Jahre später nahm er schon an Kunstaustellungen in seiner Heimatstadt Medellin teil. Sein Weg führte ihn bald schon nach New York, wo Botero jedoch um Anerkennung kämpfen musste. Danach eroberte der Künstler den europäischen Markt, wo seine farbenfrohen Bilder gut ankamen.
Kinostart in Deutschland: 30.10.2008 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Concorde
Filmlänge: 92 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links:

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Freitag, den 24. Jun 2016 20:15 Sat.1 24 Minuten
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen. Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.