«

Bis später, Max!

»
Bis später, Max! Deutsch-österreichische Dramödie von Jan Schütte mit Otto Tausig, Rhea Perlman, Tovah Feldshuh, Barbara Hershey und Elizabeth Peña. Autor Max Kohn hat zwar schon 80 Jahre auf seinem Buckel, doch auch jetzt jagt der Tattergreis dem Traum von seiner großen Liebe weiter nach. Dabei verschwimmen Realität und Fiktion zwar ziemlich oft, doch das halt den Womanizer natürlich nicht ab. Leider hat Max' Freundin Reisel, die ihm über Jahre ein großer Rückhalt war, dadurch immer mehr mit verständlicher Eifersucht zu kämpfen...
Kinostart in Deutschland: 09.04.2009 (bundesweit)
Filmverleih: 3Rosen
Filmlänge: 85 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links:

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Mittwoch, den 13. Jul 2011 23:25 arte keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen. Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.