«

Forgetting Dad

»
Forgetting Dad Deutsche Dokumentation von Rick Minnich und Matt Sweetwood über Richard Minnich, welcher 1990 in einen Autounfall verwickelt war, welcher recht harmlos erschien. Es gab nämlich keine Verletzten und auch Richard konnte bald nach Hause gehen. Wochen später aber wachte er auf und konnte sich an nichts mehr erinnern - nicht einmal an sich selbst. Amnesie war die Diagnose und Richard begann ein neues Leben. Er verließ seine für ihn nun unbekannte Familie und begann ein neues Leben mit einer neuen Partnerin. 18 Jahre sind nun vergangen und Richards Sohn Rick Minnich begibt sich nun auf die Suche nach seinem Erzeuger und dessem neuen Leben...
Kinostart in Deutschland: 03.06.2010 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: W-Film
Filmlänge: 83 Minuten

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Freitag, den 04. Sep 2015 21:50 ZDF Kultur keine
Montag, den 06. Aug 2018 23:50 ZDF keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen. Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.