«

Themba - Das Spiel seines Lebens

»
Themba - Das Spiel seines Lebens Deutsch-südafrikanisches Sportdrama von Stefanie Sycholt mit Simphiwe Dana, Jens Lehmann, Melabantu Maxhama und Anisa Mhlungula. Der kleine Themba wächst armen Verhältnissen in einem Dorf auf, in dem die Krankheit Aids an der Tagesordnung steht. Dennoch träumt der Bube von einer Zukunft in der Nationalmannschaft Südkoreas. Als seine Mutter dann aber ins ferne Kapstadt zieht, um die Familie auch weiterhin finanziell zu versorgen, soll sich der angebliche Verwandte Luthano um Themba und seine Schwester kümmern. Doch der Erwachsene versäuft lieber das ganze Geld und später vergewaltigt er seinen Schützling sogar noch. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, ist Luthano auch noch HIV-positiv...
Kinostart in Deutschland: 05.08.2010 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Alpha Medienkontor
Filmlänge: 105 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12