«

Plug & Pray

»
Plug & Pray Deutsche Dokumentation von Jens Schanze, der sich mit einigen Professoren und Wissenschaftlern über die Frage unterhält, wie weit die künstliche Intelligenz bereits ist und wie weit sie gehen darf. Zu Wort kommen unter anderem der Bostoner Zukunftsarchitekt Ray Kurzweil mit seinen Heilsversprechen, Hiroshi Ishiguro, der in Kyoto einen Roboter exakt nach seinem Aussehen schuf, und diverse andere Professoren. Das Thema der künstlichen Intelligenz wird übrigens auch in A.I. - Künstliche Intelligenz aufgegriffen...
Kinostart in Deutschland: 11.11.2010 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Farbfilm, 24 Bilder
Filmlänge: 91 Minuten
Altersfreigabe (FSK): o.A.
Links: