«

Valeriee

»
Valeriee Deutsches Drama von Josef Rusnak mit Franka Potente, Guido Föhrweißer, Ron Gilbert, Maria Hartmann und Agnese Zeltin. Die erfolgreiche Galeristin pendelt zwischen ihrer Arbeitsstätte Los Angeles und ihrem Wohnort Berlin hin und her. In der deutschen Hauptstadt teilt sie sich ein schickes Loft mit ihrem Freund. Dieser fällt nun ins Koma und Valerie reißt nach LA, um dort alles aufzulösen. Vorher nimmt sie mit einer Kamera ein Video für ihren Freund auf und lässt dort deren Beziehung Revue passieren. Am Ende wird das Video zu einer Abrechnung mit Gefühlen, Liebe und Leben...
Kinostart in Deutschland: 22.09.2011 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Farbfilm, Barnsteiner
Filmlänge: 87 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12