«

Suck my Dick

»
Suck my Dick Deutsche Satire von Oskar Roehler. Ein Bestsellerautor befürchtet, eine seiner Romanfiguren könnte aus seinem Gehirn ausbrechen. Keiner glaubt ihm, doch dann übernimmt die Figur tatsächlich die Macht über Haare, Zähne - und sein bestes Stück...
Kinostart in Deutschland: 08.11.2001 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Helkon
Filmlänge: 82 Minuten