«

HomeSick

»
HomeSick Deutscher Drama-Thriller von Jackob M. Erwa mit Esther Maria Pietsch, Matthias Lier, Tatja Seibt, Hermann Beyer. Für Jessica läuft es gut im Leben. Die Studentin zieht mit ihrem Freund in die erste gemeinsame Wohnung in einer angenehmen Nachbarschaft und erhält dann auch noch unverhofft die Chance Deutschland mit ihrem Cello-Spiel beim Young-Classix-Award in Moskau zu vertreten. Doch dafür muss man natürlich üben. Und damit fängt der Ärger an. Während Jessica sich in einen ungeheuren Perfektionismus steigert, ärgern sich die Nachbarn und beginnen, sie mit kleinen Schikanen zu drangsalieren. Auch ihre Beziehung steht schnell vor einer Zerreißprobe.
Kinostart in Deutschland: 15.10.2015 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: daredo media
Filmlänge: 93 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links: