«

Die Gabe zu heilen

»
Die Gabe zu heilen Deutscher Dokumentarfilm von Andreas Geiger, der sich auf die Suche begeben hat nach Menschen, die die Fähigkeit besitzen, körperliche oder geistige Beschwerden ihrer Patienten zu lindern. Gefunden hat er ganz unterschiedliche Beispiele und Ansätze zwischen der Bekämpfung versteckter Ursachen, der Anwendung historisch überlieferter Heilmethoden oder der Nutzung übersinnlicher Fähigkeiten.
Kinostart in Deutschland: 23.02.2017 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Camino
Filmlänge: 102 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 0