«

Dieses bescheuerte Herz

»
Dieses bescheuerte Herz Deutsche Dramödie/Bestseller-Verfilmung von Marc Rothemund mit Elyas M'Barek, Philipp Schwarz, Nadine Wrietz, Uwe Preus und Karin Thaler. Nach Berlin fahren, ein fremdes Mädchen küssen, ganz lange wach bleiben, eine Kippe rauchen, Leute verarschen... Die To-Do-Liste des schwer herzkranken Daniel ist lang. Und als der Sohn von Daniels Herzspezialisten seinen verwöhnten Sohn Lars dazu verdonnert, sich um den 15-jährigen Patienten zu kümmern, wird aus der Zwangsgemeinschaft bald eine innige Freundschaft. Mal sehen, ob Lars mit Daniel dessen 25 Punkte von der Liste abarbeiten kann...
Kinostart in Deutschland: 21.12.2017 (bundesweit)
Filmverleih: Constantin
Filmlänge: 106 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 0