«

Dean Reed - Der Rote Elvis

»
Dean Reed - Der Rote Elvis Deutsche Dokumentation von Leopold Grün über den sozialistischen Sänger und Schauspieler Dean Reed. Der Amerikaner wurde 1986 tot aus einem See in Ost-Berlin gezogen. Seine politischen Botschaften reichten über Rebellion, Frieden und Religion. Er war u. a. befreundet mit Yasser Arafat und zog Stellung gegen jegliche militärische Regimes, dem Vietnamkrieg und andere politische Ausrichtungen. Noch heut lebt sein Mythos weiter und ist auch weiterhin ein gefeierter Star des Sozialismus.
Kinostart in Deutschland: 02.08.2007 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Neue Visionen
Filmlänge: 90 Minuten
Links: