«

Reine Geschmacksache

»
Reine Geschmacksache Deutsche Komödie von Ingo Rasper mit Edgar Selge. Der selbstbewusste Handelsvertreter Wolfgang Zenker hat eine schwere Zeit vor sich: Erst bekommt er ein neues Auto, dann aber verliert er seinen Führerschein. Als nächstes nimmt ihm sein junger Rivale Steven seine Kollektion sowie seine Kunden durch unlautere Tricks weg, dann outet sich sein Sohn Karsten auch noch als schwul - und stellt ausgerechnet Steven als seinen neuen Freund vor. Kein Wunder also, dass Zenker bald der Geduldsfaden reißt...
Kinostart in Deutschland: 09.08.2007 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Filmlichter
Filmlänge: 105 Minuten
Links:

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Donnerstag, den 26. Dec 2013 12:45 1 plus keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen. Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.