«

Exil (2020)

»
Exil (2020) Deutsches Drama von Visar Morina mit Misel Maticevic, Sandra Hüller, Rainer Bock, Flonja Kodheli, Uwe Preuss und Stephan Grossmann. Der aus dem Kosovo stammende Xhafer lebt bereits seit Jahren mit seiner Frau und den Kindern in Deutschland und arbeitet als Pharmaingineur. Doch mit der Zeit bekommt der Mann das Gefühl, diskriminiert zu werden. Bald findet er sogar eine tote Ratte vor seinem Gartentor und wird mit der Zeit immer empfindlicher. Doch sind seine Kollegen wirklich gegen ihn? Xhafers Frau nimmt ihren Mann nicht wirklich ernst, doch irrt er sich wirklich?
Kinostart in Deutschland: 20.08.2020 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Alamode, Filmag.
Filmlänge: 120 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links: