«

Schwesterlein

»
Schwesterlein Deutsch-schweizer Drama von Stephanie Chuat, Veronique Reymond mit Nina Hoss, Lars Eidinger, Marthe Keller, Jens Albinus und Thomas Ostermeier. Als bekannter Bühnendarsteller füllt Sven die Theater in Berlin. Doch dann erkrankt er an Leukämie, was seine Zwillingsschwester Lisa auf den Plan ruft. Sie reist aus der Schweiz zurück nach Berlin und kümmert sich um ihren kranken Bruder. Sie nimmt ihn mit zu ihrer Familie in die Schweiz in der Hoffnung, dass die Bergluft und neue Behandlungsmethoden ihn wieder aufpäppeln. Auch zehrt Lisa von Sven, denn sie war eine brillante Theaterautorin und fühlt sich in der Nähe von Seven wieder lebendig...
Kinostart in Deutschland: 29.10.2020 (bundesweit)
Filmverleih: Weltkino
Filmlänge: 100 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links: