«

Die Welt jenseits der Stille

»
Die Welt jenseits der Stille Deutscher Dokumentarfilm von Manuel Fenn, der sich mit teils intimsten Ereignissen seit Beginn der sogenannten "Corona Pandamie" befasst. Dabei zeigt der Film verschiedene Perspekten aus Orten wie New York, Rom, Nairobi, Haifa, dem Amazonas und China. Die Mischung aus Verzweiflung, Hoffnung, Empathie und Ignoranz und dem Weg, den Menschen in den jeweiligen Orten dadurch und seither beschreiten...
Kinostart in Deutschland: 02.09.2021 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: 24 Bilder
Filmlänge: 120 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 0


Anzeige

Anzeige