«

Märzengrund

»
Märzengrund Deutsch-österreichisches Drama von Adrian Goiginger mit Jakob Mader, Johannes Krisch und Gerti Drassl: In den 1970er Jahren wächst der junge Elias bei seinen strengen Eltern im Märzengrund im Tiroler Zillertal auf. Den traditionellen Werten und dem bäuerlichen Alltag enflieht der sensible Jugendliche mit Hilfe von Romanen. Als sich Elias in die geschiedene Moid verliebt und seine Eltern ihm die Beziehung verbieten wollen, verlässt der seelisch gezeichnete Elias seine Heimat. Doch nicht für immer, denn ein schwerer Schicksalsschlag zwingt ihn zur Rückkehr auf den elterlichen Hof.
Kinostart in Deutschland: 25.08.2022 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Prokino, Studiocanal
Filmlänge: 109 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12


Streaming-Angebote


Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Freitag, den  12. Jul 2024 23:59 Arte keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.

Anzeige

Anzeige