«

Manche hatten Krokodile

»
Manche hatten Krokodile
Deutscher Dokumentarfilm von Christian Hornung über in St. Pauli gestrandete Menschen, die sich in ihren Stammkneipen eine Leidenschaft teilen: Den Sparclub. Dabei ist der Schrank an der Kneipenwand mehr ein stummer Zeuge all der fantasievollen Geschichten, die die Besucher von ihrer Flucht aus der kleinbürgerlichen Enge und aus den früheren Zeiten mitgebracht haben. Aber manchmal ist das Sparfach, dessen Schlüssel nur der Wirt hat, auch der Retter in der höchsten Not...
Kinostart in Deutschland: 10.11.2016 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Tamtam
Filmlänge: 87 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 0
Links:

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Dienstag, den 21. Nov 2017 23:59 NDR keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen. Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.