«

Dreissig

»
Dreissig Deutsches Drama von Simona Kostova mit Henner Borchers, Övünç Güvenisik, Pascal Houdus, Raha Emami Khansari, Misha Lukashuk und Kara Schröder. Im Berliner Stadtteil Neukölln macht sich eine Gruppe von sechs Freunden am Freitagabend auf in das Nachtleben. Neben der Suche nach Ablenkung und Abenteuer soll auch der Geburtstag von Schriftsteller Övünç, der gerade an eine Schreibblockade leidet, gefeiert werden. Mit dabei sind das frisch getrennte Paar Pascal und Schauspielerin Raha sowie Kara, die selten daheim ist. Auch Henner, der gern in Bars abhängt, ist mit unterwegs. Bald treffen sie noch Anja und eine lange Nacht nimmt ihren Lauf...
Kinostart in Deutschland: 23.07.2020 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Deja Vu
Filmlänge: 115 Minuten
Links: