«

Je suis Karl

»
Je suis Karl Deutsch-tschechisches Drama,Thriller von Christian Schwochow mit Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel und Marlon Boess. Bei einem Terroranschlag in Berlin verliert Maxi ihre Mutter und zwei Brüder. Sie und ihr Vater Alex hinterbleiben als einzige Familienmitglieder. Um ihre Trauer zu überwinden, schließt sie sich einer politischen Organisation an und lernt dabei den Studenten Karl kennen, dem sie näherkommt. Allerdings ist sie sich während der ganzen Phase nicht bewusst, auf wen sie sich wirklich einlässt...
Kinostart in Deutschland: 16.09.2021 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Pandora
Filmlänge: 126 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links:


Streaming-Angebote


Anzeige

Anzeige