«

Atomic Falafel

»
Atomic Falafel Deutsch-israelisch-neuseeländische Dramödie von Dror Shaul mit Alexander Fehling, Mali Levi, Shai Avivi, Michelle Treves und Zohar Shtrauss. Die alleinerziehende Mimi und ihre 15-jährige Tochter Nofar betreiben einen Falafel-Food-Truck in der Wüste Isreals. Die dankbaren Kunden sind zumeist die Soldaten der vielen Militärbasen, die alsbald Besuch von der Atom-Kontroll-Kommission erhalten. Während Tochter Nofar übers Internet die iranische Rapperin Sharareh kennenlernt (beide natürlich voller Vorurteile über das andere Land) verliebt sich Mimi in den attraktiven Oli. Das missfällt dem israelischen General Haim, der selbst ein Auge auf Mimi geworfen hat. Doch die vier unterschiedlichen Charaktere führen - mit geschickter Verbreitung geheimer Pläne - bald das gesamte Militär an der Nase herum und verhindern am Ende sogar einen atomaren Krieg zwischen Israel und dem Iran...
Kinostart in Deutschland: 14.07.2016 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: Movienet/24 Bilder
Filmlänge: 92 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 6

Ausstrahlungen im TV

Datum Uhrzeit Sender Werbung¹ Kommentar
Freitag, den  26. Jan 2018 20:15 Arte keine
¹) Die als "Werbung" angegebenen Zeiten beinhalten Eigenwerbung (Trailer) und auch nach der Werbepause wiederholte Szenen.
Bei Mehrfachsendung am gleichen Tag ist i.d.R. nur der erste Termin aufgeführt.
²) Sendezeiten bis 05:00 Uhr sind in der Nacht zum Folgetag.

Anzeige

Anzeige