«

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

»
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull Deutsche Dramödie (nach dem Roman von Thomas Mann) von Detlef Buck mit Jannis Niewöhner, Liv Lisa Fries, David Kross, Maria Furtwängler und Heinrich Schafmeister. Aus gehobenem aber bankrottem Hause stammt der gutaussehende Jüngling Felix Krull. Mit seinem Charme wickelt er nicht nur die Frauen um seinen Finger und aktuell verdingt er sich als Liftboy und später Oberkellner in einem Pariser Edelhotel. Dort begegnet er dann dem Marquis Louis de Venosta. Mit diesem tauscht Felix die Rollen, so dass der Marquis mit seiner wahren Liebe zusammenleben kann. Felix geht dann als Marqius auf eine spannende Reise und landet bald am Königshof von Lissabon...
Kinostart in Deutschland: 02.09.2021 (bundesweit)
Filmverleih: Warner
Filmlänge: 114 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12


Anzeige

Anzeige